Schluss mit Muss!
Einfühlsam, wertschätzend und liebevoll mit dir selbst

Tagesworkshop für Frauen zum praktischen Üben, Erleben und Sein

Dir reicht es mit Müssen? Entdecke die Alternative zu Leisten, Durchhalten und Funktionieren

Erlebe, wie es ist, wenn du dir selbst wohlwollend und mitfühlend begegnest. Entdecke die Super-Power Selbstmitgefühl für dich.

Stell dir vor, du würdest dir in schwierigen Momenten genauso liebevoll und geduldig begegnen wie deiner besten Freundin.

Und stell dir außerdem vor, das du innere Stärke, Frieden und Freundschaft mit dir selbst immer in dir trägst.

Im Schluss-mit-Muss-Workshop erfährst du Spannendes über die Super-Power Selbstmitgefühl und erlebst, wie es sich anfühlt, wenn du dich mit dieser mitfühlenden Haltung dir selbst zuwendest.

Selbstmitgefühl entwickeln und erleben

Fühlst du dich manchmal von den Anforderungen des Alltags überwältigt, weißt nicht mehr, wo oben und unten ist und trittst auf der Stelle? Wenn der Druck von außen und die inneren Zweifel in einem Strudel gefangen sind, wo findest du dann den Anker der Selbstfürsorge und des Mitgefühls für dich selbst?

Dann haben wir eine gute Nachricht für dich: Den liebevollen Umgang mit dir selbst kannst du lernen und üben.  Wir zeigen dir, wie es geht. Im Workshop lernst du,

  • freundlich und mitfühlend mit dir selbst umzugehen
  • die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und sie ernst zunehmen
  • die kritische Stimme in dir zur Verbündeten zu machen
  • die Beziehung zu dir selbst und zu anderen achtsam und bewusst zu gestalten
  • dich selbst wertzuschätzen – so wie du bist

Ein Tag ganz für dich und deine neue Super-Power

In diesem Tagesworkshop für Frauen lernst du auf spielerische Weise, wie du liebevoller und mitfühlender mit dir selbst umgehen kannst. Der Tag und die angeleiteten Übungen sind ganz für dich selbst, du probierst es praktisch aus und erlebst, wie es sein kann und entscheidest, wie du zukünftig für dich da sein willst.

„Selbstmitgefühl bedeutet, sich selbst die Freundlichkeit und Fürsorge entgegenzubringen, die wir unserem besten Freund oder unserer besten Freundin schenken.“ (Kristin Neff)

Workshop-Ablauf und Methoden

Zur Einstimmung auf das Thema Selbstmitgefühl erhältst du von uns inhaltlichen Input – so wenig wie möglich, so viel wie nötig. Denn uns ist es wichtig, dass der Workshop dir den Raum für dich und deine ganz persönlichen Anliegen gibt.

Wir arbeiten mit einem ausgewähltem Methodenmix. Gemeinsam mit anderen hast du Gelegenheit, dein Selbstmitgefühl und deine Selbstfreundlichkeit zu erleben und zu trainieren – genau wie du einen Muskel trainieren würdest. Du kannst hinderliche Blockaden klären und neue Impulse für den Umgang mit dir selbst mitnehmen. Du brauchst nichts vorzubereiten. Sei einfach neugierig und offen dabei, und freue dich auf diese Zeit für dich.

Workshop-Leitung

Korina Dielschneider (Mid-Life Coach – Lebensgestaltung ab der Lebensmitte, Reilingen) und Dr. Anja Kellermann (Business-Coach, Natur-Coach und Systemische Beraterin, Heidelberg)

Ort

Der Workshop wird in Präsenz im geschützten Rahmen in den wunderbaren Räumlichkeiten des LebensRaumes in Heidelberg-Bergheim stattfinden.

LebensRaum
Bergheimerstr. 104 (Eingang über die Mittermaierstraße)
69115 Heidelberg – Bergheim

Anmeldung

Bitte nutze den Anmeldelink.

In der Teilnahmegebühr enthalten

  • Begleitung durch zwei erfahrene Coaches
  • Workshopmaterialien
  • Fotoprotokoll
  • Getränke und Snacks

In Kürze

Tages-Workshop für dein achtsames Selbstmitgefühl – erleben und üben, freundlich und mitfühlend mit dir selbst

Termin:
Samstag, 22.06.2024 von 10 – 18 Uhr

Ort:
LebensRaum Heidelberg
Bergheimerstr. 104 (2. Stock)
69115 Heidelberg-Bergheim

Preise:

  • € 240
  • € 170 Frühbucherinnen-Preis
    bis zum 01.05.2024

Teilnehmerinnen: 6 – 12

Anmeldung:
Anmeldeschluss 12.06.2024

KONTAKT

ANMELDEN

Hinweis: Weiterer Termin

Am Samstag, d. 28. September 2024, Frühbucherinnenpreis bis zum 31.8.2024. Gleiche Zeit, gleicher Ort, gleicher Preis.
Direkt anmelden: Anmeldung September